WAS GESCHIEHT NACH COVID-19?

Die wirtschaftliche Landschaft verändert sich und damit unweigerlich auch die Zukunft von Lieferketten

Avetta White Paper

An einem Punkt in nicht allzu ferner Zukunft werden wir die schlimmsten Auswirkungen von COVID überwunden haben. Daher müssen Organisationen jetzt daran arbeiten, die Integrität ihrer Lieferketten zu erhalten, ihre Mitarbeiter zu schützen und sich darauf vorzubereiten, den Betrieb in der Welt nach COVID wieder hochzufahren. Unternehmen steht ganz eindeutig eine schwere Aufgabe bevor, um sich von der Pandemie zu erholen.

Diese Informationsschrift erörtert:

  • Sowohl die kurz- als auch die langfristigen Maßnahmen, die Unternehmen ergreifen müssen, um die Arbeit nach der Pandemie erfolgreich zu bewältigen
  • Tipps für den Aufbau von Widerstandsfähigkeit in Lieferketten
  • Planung einer stufenweisen Wiederinbetriebnahme von Arbeitsstandorten