Skip to main content

Neu!

Avetta hat Workforce-Management-Lösung auf den Markt gebracht ! Mehr lesen

Wir haben unsere Datenschutzrichtlinien aktualisiert, um kontinuierliche Transparenz zu gewährleisten und die Übereinstimmung mit unseren Geschäftsabläufen und -praktiken sicherzustellen. Bitte sehen Sie sich hier unsere aktualisierten Datenschutzrichtlinien an.

Webinar von Avetta erläutert neue Hilfsprogramme für Kleinunternehmen während des COVID-19-Ausbruchs

By Avetta Marketing
April 06, 2020
4 minutes
Webinar von Avetta erläutert neue Hilfsprogramme für Kleinunternehmen während des COVID-19-Ausbruchs

Es sind neue staatliche Hilfsprogramme verfügbar und Avetta unterstützt Kleinunternehmen dabei zu verstehen, wie sie Zugang zu diesen Programmen erhalten können

 Orem, Utah, 7. April 2020 – Avetta®, ein weltweit führender Anbieter von Lösungen für das Risikomanagement in der Lieferkette, veranstaltete am 3. April ein Webinar, um Kleinunternehmen darüber zu informieren, wie sie sich für das neue Hilfsprogramm für Kleinunternehmen (CARES) qualifizieren können, das kürzlich vom Kongress der Vereinigten Staaten und dem Weißen Haus im Zusammenhang mit dem Ausbruch des Coronavirus verabschiedet wurde. An dem Webinar nahmen zwei der besten US-amerikanischen Anwälte für Arbeitsrecht teil.

Interessierte können sich das Webinar hier anhören.

Kleinunternehmen im ganzen Land sind stark von der COVID-19-Pandemie betroffen. Diese Unternehmen könnten von bereits bestehenden Hilfsprogrammen sowie von neuen Programmen wie dem kürzlich verabschiedeten CARES Act profitieren.

Das Webinar enthält Ratschläge von Travis Vance und Benjamin M. Ebbink, Mitgliedern der COVID-19-Taskforce der Anwaltskanzlei Fisher Phillips. Beide Anwälte informieren ausführlich über die zahlreichen Möglichkeiten, die Arbeitgebern zur Verfügung stehen.

„Die Sicherheit der Arbeitnehmer und ihrer Familien steht an oberster Stelle“, so Richard Parke, SVP of Supplier Services bei Avetta. „Wir ermutigen Unternehmen außerdem, alle verfügbaren Optionen zu prüfen, die ihnen in dieser wirtschaftlich schwierigen Zeit helfen können. Während die Menschen in vielen Staaten und Regionen angewiesen sind, zu Hause zu bleiben, und der Geschäftsbetrieb unterbrochen ist, ist es sehr wichtig, dass Führungskräfte von Kleinunternehmen wissen, wie sie Hilfe bekommen können, um die Liquidität aufrechtzuerhalten und so lange zu überleben, bis sich die Umstände wieder normalisieren. Die im Webinar bereitgestellten Ressourcen stellen eine Orientierungshilfe bei der Auswahl des richtigen Notfallprogramms für Ihr Unternehmen dar.“

Unternehmen stehen zahlreiche Kreditprogramme zur Verfügung, um die COVID-19-Pandemie zu überstehen, darunter ein Paycheck Protection Program über bis zu 10 Mio. US-Dollar, ein SBA Disaster Loan über 2 Mio. US-Dollar, Emergency Economic Injury Grants in Höhe von 10.000 US-Dollar, ein SBA Express Bridge Loan in Höhe von 25.000 US-Dollar und ein Schuldenerlass für bestehende und neue SBA-Kreditnehmer für Kapital-, Zins- und Gebührenzahlungen für laufende SBA-Kredite. Weitere Details zu diesen Krediten finden Sie unter SBA.gov.

Es können auch staatliche und lokale Hilfen für Kleinunternehmen zur Verfügung stehen. Für weitere Informationen besuchen Sie das Local Assistance Directory der SBA.

„Unternehmen stehen viele Ressourcen zur Verfügung, um sowohl ihre Mitarbeiter zu schützen als auch ihrem Unternehmen zu helfen, diese unglaublich schwierige Zeit zu überstehen“, so Benjamin M. Ebbink, Partner bei Fisher Phillips. „Jedes Programm dient einem anderen Zweck und hat unterschiedliche Vor- und Nachteile. Daher müssen Sie sich über alle Details informieren, um die Entscheidung zu treffen, die sowohl kurzfristig als auch langfristig am besten ist. Dieses Webinar unterstützt Sie dabei, den richtigen Weg einzuschlagen.“

Avetta hat ein COVID-19-Ressourcencenter eingerichtet, in dem Unternehmen mehr darüber erfahren können, wie sie ihre Mitarbeiter beim Umgang mit COVID-19 am Arbeitsplatz unterstützen können. Die Ressourcen, einschließlich dieses Webinars, sind abrufbar unter https://www.avetta.com/covid. Avetta hat außerdem ein spezielles Ressourcencenter für Kleinunternehmen eingerichtet. Dieses finden Sie unter https://www.avetta.com/resource-library.


Über Avetta
Avetta ist weltweit führend bei der Verbindung führender globaler Unternehmen in verschiedenen Branchen wie Öl/Gas, Telekommunikation, Baumaterialien, Facility Management und vielen anderen mit qualifizierten und geprüften Lieferanten, Auftragnehmern und Anbietern. Das Unternehmen verschafft seinen Kunden durch seine innovative und konfigurierbare Technologie, gepaart mit dem Wissen und den Kenntnissen erfahrener Mitarbeiter, einen unübertroffenen Zugang und Einblick in den Risikomanagementprozess in der Lieferkette. Wir tragen zur Förderung des nachhaltigen Wachstums unserer Kunden bei, indem wir die Lieferketten vor einer Vielzahl potenzieller Risiken schützen. Dies geschieht durch eine Präqualifikation vertrauenswürdiger Auftragnehmer, Sicherheitsschulungen und -überwachung, Einhaltung gesetzlicher Vorschriften, Versicherung/finanzielle Stabilität und andere Risikobereiche. Avetta betreut derzeit mehr als 450 Unternehmen und 95.000 Lieferanten in über 100 Ländern. Besuchen Sie www.avetta.com für weitere Informationen.

 

More from the Avetta News&Press

Auftragnehmerverwaltung, Unternehmensleitung (C-Suite), Anlagen, Arbeitsschutz, Operative Geschäfte, Beschaffung, Risikomanagement, Nachhaltigkeit
April 8, 2022
Auftragnehmerverwaltung, Unternehmensleitung (C-Suite), Anlagen, Arbeitsschutz, Operative Geschäfte, Beschaffung, Risikomanagement, Nachhaltigkeit
März 31, 2022
Auftragnehmerverwaltung, Unternehmensleitung (C-Suite), Anlagen, Arbeitsschutz, Versicherung, Rechtliches, Operative Geschäfte, Beschaffung, Risikomanagement, Nachhaltigkeit, Andere(s)
März 17, 2022